Polizei Münster

POL-MS: Handy am Ohr - Polizei stellt Fahrraddieb

Münster (ots) - Am Samstagnachmittag (30.05.15, 15:15 Uhr) stellten Polizisten einen Fahrraddieb an der Von-Esmarch-Straße. Der 51-jährige Münsteraner radelte mit seinem Handy am Ohr über die Straße. Die Beamten hielten den Mann an und kontrollierten auch sein Fahrrad. Dabei kam heraus, dass das schwarz-blaue Bulls-Fahrrad in Düsseldorf gestohlen wurde. Die Polizisten nahmen dem 51-Jährigen die Leeze ab. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: