Polizei Münster

POL-MS: A 1 - PKW überschlägt sich und landet im Grünstreifen - Fahrerin schwer verletzt

59387 Ascheberg (ots) - Am Freitagabend (22.5., 22:50 Uhr) fuhr eine 25 jährige PKW Fahrerin mit ihrem Ford Ka über die Autobahn A 1 in Richtung Dortmund. Die Hamburgerin nutzte dabei den linken Fahrstreifen, als vor der Ausfahrt Ascheberg ein PKW vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechselte. Die PKW Fahrerin musste ihren Wagen stark abbremsen und geriet ins Schleudern.

Der Ford überschlug sich und prallte auf dem Dach rutschend gegen die Schutzplanken und von dort zurück in den Grünstreifen. Hier überschlug sich der PKW erneut und kam in der Böschung auf den Rädern zum Stehen. Die Fahrerin wurde schwer verletzt ins Clemenshospital nach Münster gebracht, der total beschädigte PKW eingeschleppt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 20.000 EUR

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Roland Vorholt
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: