Polizei Münster

POL-MS: Fest eingebaute Navis ausgebaut - Zeugen gesucht

Münster (ots) - Unbekannte bauten in der Nacht zu Mittwoch (12.5., 19:30 Uhr bis 13.5., 5:30 Uhr) in Gremmendorf und Angelmodde bei zwei BMWs die fest eingebauten Navigationsgeräte aus. Die beiden Autos standen am Otto-Hersing-Weg und am Normannenweg. Die Täter schlugen jeweils das hintere rechte Dreiecksfenster ein, um in den Fahrzeuginnenraum zu gelangen. Bei einem weiteren Aufbruch eines BMW an der Straße Am Schütthock wurden die Diebe vermutlich von einem Anwohner gestört.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: