Polizei Münster

POL-MS: Kappenberger Damm nach Unfall einspurig befahrbar - Autofahrerin schwer verletzt

Münster (ots) - Der Kappenberger Damm ist nach einem Unfall nur einspurig befahrbar. Eine Autofahrerin kam aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und geriet in einen Graben. Anschließend schleuderte der Pkw aus dem Graben zurück auf die Fahrbahn. Die 58-jährige Frau wurde hierbei schwer verletzt. Rettungskräfte brachten die Verletzte in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: