Polizei Münster

POL-MS: Betrunkene Autofahrerin rammt Laterne - Führerschein weg

Das Foto zeigt den Mercedes nach dem Unfall.

Münster (ots) - Am Freitagabend (08.05.2015, 23:56 Uhr) rammte eine betrunkene Autofahrerin mit ihrem Mercedes am Kreisverkehr Kristiansandstraße/Brüningheide eine Laterne. Zeugen fanden die Frau im Auto und zogen den Schlüssel ab. Hinzugerufene Polizisten rochen sofort, dass die 44-jährige Münsteranerin Alkohol getrunken hatte. Eine Blutprobe wurde entnommen. Ihren Führerschein musste die Frau sofort abgeben. Es entstand Sachschaden in einer Höhe von 9.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: