Polizei Münster

POL-MS: Dieb gibt leere Geldbörse ab - Zeugen gesucht

Münster (ots) - Am frühen Freitagmorgen (01.05.15, 03:00 Uhr bis 03:10 Uhr) entwendete ein Dieb die Geldbörse einer 28-jährigen Frau in einer Gaststätte am Hafenweg und gab sie anschließend leer bei der Bedienung ab. Die 28-Jährige hatte die Geldbörse auf ihrem Tisch liegen und passte einen Moment nicht auf. Das nutzte der Dieb aus und griff zu. Danach ging er auf die Toilette, steckte einen dreistelligen Bargeldbetrag ein und entsorgte die Ausweispapiere im Müll. Die leere Geldbörse nahm er wieder mit, gab sie bei der Kellnerin ab und flüchtete.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise auf den etwa 1,65 Meter großen Mann mit südländischem Erscheinungsbild geben können. Er hat ein auffällig großes Muttermal im Gesicht. Telefonnummer: 0251 275-0

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: