Polizei Münster

POL-MS: Polizei erwischt zwei betrunkene Radfahrer

Münster (ots) - Am Wochenende zog die Polizei zwei betrunkene Radfahrer aus dem Verkehr. Samstagmorgen (25.04., 3.55 Uhr) fiel den Beamten ein 28-Jähriger Mann auf der Weseler Straße auf. Er fuhr bei Rot über eine Ampel und dann entgegen der Fahrtrichtung in die Scharnhorststraße. Ein Test ergab 2,02 Promille. Mit 1,86 Promille stoppten Polizisten eine 28-jährige Frau am Sonntagmorgen (26.04., 3.05 Uhr) auf dem Lublinring. Sie fuhr in Schlangenlinien und fiel fast von der Leeze. Beide Münsteraner mussten eine Blutprobe abgeben und erwarten ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: