Polizei Münster

POL-MS: Zeuge verfolgt dreisten Ladendieb

Münster (ots) - Ein aufmerksamer Zeuge verfolgte Montagmorgen (8.12.14, 10:25 Uhr) einen Ladendieb vom Spiekerhof bis zum Bahnhof. Er beobachtete wie der Täter eine grüne Herrenjacke und einen roten Schal von der Auslage eines Bekleidungsgeschäftes nahm. Anschließend flüchtete der Täter. Der Zeuge lief ihm hinterher und rief sofort die Polizei. In einer Bushaltestelle am Bahnhof stellte die Polizei den Flüchtigen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de



Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: