Polizei Münster

POL-MS: 52-jähriger Radfahrer fährt Fußgängerin um und flüchtet

Münster (ots) - Am Samstagabend (15.11.2014, 20.35 Uhr) fuhr ein Radfahrer auf der Bergstraße eine Fußgängerin um und flüchtete anschließend. Die 38-jährige Frau überquerte bei Grün die Fußgängerampel. Der 52-jährige Radfahrer kam von der Münzstraße. An der Ampel Bergstraße/An der Apostelkirche missachtete er die rote Ampel und riss die Fußgängerin zu Boden. Dabei wurde die Frau schwer verletzt. Der Münsteraner kümmerte sich nicht um die 38-Jährige und fuhr einfach weiter. Zeugen beobachteten den Unfall, verfolgten den Radfahrer und hielten ihn am Bült bis zum Eintreffen der Polizei fest. Den 52-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: