Polizei Münster

POL-MS: Sattelzugmaschine brennt komplett aus - zwei Fahrstreifen der A 1 Richtung Bremen gesperrt

POL-MS: Sattelzugmaschine brennt komplett aus - zwei Fahrstreifen der A 1 Richtung Bremen gesperrt
Ausgebrannter Sattelzug

Münster (ots) - Zwei Rumänen konnten sich Donnerstagnachmittag (13.11., 14:10 Uhr) gerade noch aus dem Fahrerhaus retten, bevor ihre Sattelzugmaschine auf der Autobahn 1 zwischen Ladbergen und dem Kreuz Lotte/Osnabrück komplett ausbrannte. Die beiden Männer fuhren mit dem Lkw in Richtung Bremen und hörten plötzlich einen lauten Knall. Flammen kamen bereits aus dem Motorraum, als sie auf dem Seitenstreifen hielten. Es entstand Sachschaden in einer Höhe von 100.000 Euro. Der Verkehr staute sich während der Löscharbeiten auf eine Länge von fünf Kilometern. Für die Bergungsarbeiten ist der rechte Fahrstreifen bis mindestens 18:00 Uhr gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: