Polizei Münster

POL-MS: Lena-Rosa Beste ist die neue Vorsitzende des Polizeibeirates

POL-MS: Lena-Rosa Beste ist die neue Vorsitzende des Polizeibeirates
Das Bild zeigt die neu gewählte Vorsitzende Lena-Rosa Beste und Polizeipräsident Hubert Wimber

Münster (ots) - In der konstituierenden Sitzung am 11. November wählten die Mitglieder des Polizeibeirates Lena-Rosa Beste (SPD) zur neuen Vorsitzenden und Theo Knetzger (Bündnis 90/Die Grünen) zu ihrem Stellvertreter. "Ich freue mich auf die gemeinsame Arbeit mit dem Polizeibeirat", sagte Polizeipräsident Hubert Wimber. "Die bislang erlebte konstruktive Zusammenarbeit wird auch mit dem neu zusammengesetzten Gremium ihre Fortsetzung finden." Der Polizeibeirat hat 11 vom Rat der Stadt Münster gewählte Mitglieder. Er ist Bindeglied zwischen der Bevölkerung, der Stadt Münster und der Polizei. Der Polizeibeirat soll das vertrauensvolle Verhältnis fördern und die Arbeit der Polizei unterstützen. Das Gremium berät mit dem Polizeipräsidenten, Hubert Wimber, polizeiliche Angelegenheiten, die für die Bürgerinnen und Bürger von Bedeutung sind und beteiligt sich an der Planung baulicher Maßnahmen für die Errichtung oder Auflösung von Polizeidienststellen. Vor der Besetzung der Stelle der Behördenleitung mit einem Polizeipräsidenten oder einer Polizeipräsidenten ist der Polizeibeirat anzuhören. Die Sitzungen sind nicht öffentlich.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: