Polizei Münster

POL-MS: Auf der Straße angetanzt - Polizei stellt Taschendiebe

Münster (ots) - Zwei Taschendiebe nahm die Polizei am frühen Sonntagmorgen (9.11.14, 01:21 Uhr) auf der Schorlemerstraße fest. Die beiden 17 und 19 Jahre alten Täter verwickelten kurz vorher ihr 30-jähriges Opfer auf der Windthorststraße in ein Gespräch. Hierbei tanzten sie die Frau an und nahmen die Geldbörse aus der Handtasche der 30-Jährigen. Die Münsteranerin und ihre Begleiter bemerkten den Diebstahl und stellten die Diebe zur Rede. Daraufhin flüchteten diese. Das Opfer beschrieb die Männer so genau, dass die Polizisten sie in unmittelbarer Nähe antrafen. Bei den Dieben fanden die Beamten eine hochwertige Armbanduhr und zwei Handys. Die Geldbörse der jungen Frau lag in einem Gebüsch. Eine Überprüfung ergab, dass die beiden Männer schon mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten sind. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: