Polizei Münster

POL-MS: Motorroller verursacht Verkehrsunfall

Münster (ots) - Am Samstagmittag (08.11.2014, 13:40 Uhr) befuhr ein 56-jähriger Münsteraner mit seinem Motorroller in Münster die Straße Hoher Heckenweg in Fahrtrichtung Innenstadt. Kurz vor der Einmündung Edelbach erkannte er dort verkehrsbedingt haltende Pkw zu spät. Der Rollerfahrer bremste sein Fahrzeug stark ab, wobei das Hinterrad blockierte und der Münsteraner stürzte. Der Motorroller stieß gegen den vor ihm haltenden Pkw. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser Pkw auf einen weiteren haltenden Pkw geschoben. Bei dem Verkehrsunfall wurde der 56-Jährige leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von 1300 Euro.

Rückfragen bitte an:
Günter
Polizei Münster
Leitstelle
Telefon: 0251/275-1010

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: