Polizei Münster

POL-MS: Alkoholisierter 19-Jähriger überschlägt sich mit Auto und flüchtet

POL-MS: Alkoholisierter 19-Jähriger überschlägt sich mit Auto und flüchtet
Opel Corsa auf dem Dach

Münster (ots) - Ein alkoholisierter 19-Jähriger überschlug sich Freitagmorgen (7.11., 2:40 Uhr) auf dem Dingbängerweg mit seinem Auto. Der Münsteraner fuhr den Dingbängerweg in Richtung Innenstadt. Hinter der Einmündung Mecklenbecker Straße schleuderte sein Corsa quer über die Straße und kam von der Fahrbahn ab. Er prallte gegen einen Baum und überschlug sich. Der 19-Jährige wurde hierbei leicht verletzt und flüchtete. Das Auto ließ er auf dem Acker zurück. Aufmerksame Zeugen riefen die Polizei. Die Beamten ermittelten den Fahrer schnell und trafen in zu Hause an. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Antonia Linnenbrink
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: