Polizei Münster

POL-MS: Gegenverkehr missachtet

48143 Münster (ots) - Am Dienstagmorgen (01.04.2014, 08:30 Uhr) stießen drei Autos am Kappenberger Damm Höhe Einmündung Grafschaft zusammen. Ein 65 jähriger Autofahrer aus Münster achtete beim Linksabbiegen nicht auf die ihm entgegenkommende 21 Jährige aus Olfen. Diese konnte trotz bremsen einen Zusammenstoß nicht vermeiden. Sie schob den PKW des 65 Jährigen gegen das Auto eines 53 Jährigen. Dieser hatte in der Einmündung gewartet. Der 65 Jährige Autofahrer und die 21-jährige Autofahrerin verletzten sich leicht.

Verfasserin: Mareike Hackenesch

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Telefon: 0251 / 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: