Polizei Münster

POL-MS: Goldkette vom Hals gerissen

Münster (ots) - Am Mittwochmittag (19.03.14, 12:00 Uhr) riss der Beifahrer eines blauen VW Passat einem 53jährigen Mann die Goldkette vom Hals. Vor einer Apotheke an der Münsterstraße fragte der Täter den Münsteraner nach dem Weg. Der Geschädigte beugte sich ans Autofenster herunter. In diesem Moment riss der Dieb dem 53jährigen die Goldkette vom Hals. Der Täter ist etwa 35 Jahre alt, hatte schwarze Haare und trug ein schwarzes T-Shirt. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0251 275-0 entgegen.

Verfasserin: Marie Delahaye

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: