Polizei Münster

POL-MS: Schrottreifer LKW aus Rumänien stillgelegt

Münster/Gelsenkirchen (ots) - Am Dienstagmorgen (18.03.2014, 10.00 Uhr) legten Beamte der Schwerlastgruppe der Polizei Münster auf der Autobahn 2 einen rumänischen Sattelzug still. Bei der Kontrolle in Höhe Gelsenkirchen stellten die Beamten fest, dass das Gespann schrottreif ist: Bremsklötze waren nicht mehr vorhanden und Bremsscheiben gebrochen. Der Sattelanhänger hatte überhaupt keine Bremswirkung mehr. Die Polizisten fanden auch Hinweise auf Manipulationen am Tacho und Geschwindigkeitsbegrenzer. Den 28jährigen Fahrer erwartet eine Anzeige.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: