Polizei Münster

POL-MS: Betrunken auf dem Fahrrad durch die Stadt

Münster (ots) - Am Samstag (15.03.2014, 03:34 Uhr) stoppten Polizisten einen betrunkenen Fahrradfahrer auf der Münzstraße. Der 23Jährige fuhr ohne Licht und in Schlangenlinien, teils auf der Straße und teils auf dem Gehweg. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,8 Promille.

Eine Rote Ampel missachtete ein Radfahrer am Sonntag (16.03.2014, 03:20 Uhr) an der Kreuzung Steinfurter Straße/Neutor. Polizisten hielten den Mann an. Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten, dass der 57Jährige Alkohol getrunken hatte. Ein Atemalkoholtest ergab knapp 1,6 Promille.

Beiden Münsteranern wurde eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: