Polizei Münster

POL-MS: Autoscheiben eingeschlagen - Handtaschen und Handy gestohlen

Münster (ots) - Am Sonntag (09.03.2014) haben Unbekannte Handtaschen, Geldbörsen und ein Mobiltelefon aus geparkten Autos gestohlen. In beiden Fällen schlugen die Täter die Seitenscheiben ein. Die Autos der Marken BMW und Mercedes Benz parkten an der Westfalenstraße und am Anton-Knubel-Weg. Die Tatzeit lag zwischen 09:30 Uhr und 15:33 Uhr.

Die Polizei rät niemals Wertsachen im Auto liegen zu lassen, auch nicht für kurze Zeit.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: