Polizei Münster

POL-MS: 50jähriger auf B224 schwer verletzt

Gladbeck/Essen (ots) - Am Donnerstagmittag (06.03.2014, 13:18 Uhr) verletzte sich ein 50jähriger Autofahrer auf der Bundesstraße 224 in Gladbeck bei einem Unfall schwer. Der Mann war mit seinem Audi in Richtung Essen unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache übersah er einen vor der Ampel Goethe-/Steinstraße stehenden LKW und fuhr auf. Der Pkw geriet unter den Lkw. Der Fahrer wurde eingeklemmt. Die Feuerwehr musste den Essener aus seinem Wrack befreien. Rettungskräfte brachten Verletzten in ein Krankenhaus. Der Streckenabschnitt war bis 14:45 Uhr teilweise komplett gesperrt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: