Polizei Münster

POL-MS: Handy entrissen

Münster (ots) - Am Montagnachmittag (03.03.2014, 15:35 Uhr) riss ein Unbekannter am Hawerkamp einer 17jährigen Frau das Handy aus der Hand. Die Geschädigte aus Bad Laer schrieb gerade eine SMS, als der Täter sie aus einer dreiköpfigen Gruppe heraus ansprach. Plötzlich zog der Unbekannte ihr das Telefon aus der Hand und flüchtete mit seinen Begleitern in Richtung Bahnhof. Der Dieb trug ein auffällig gelbes Basecap, ist etwa 17-19 Jahre alt und sah südländisch aus. Er hatte eine schwarze Jacke, schwarze Schuhe und Jeanshosen an. Hinweise an die Polizei: 0251 275-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: