Polizei Münster

POL-MS: Seitenscheibe eingeschlagen und Geld erbeutet

Münster (ots) - Am frühen Donnerstagmorgen (25.02.2014, 05:00 Uhr) haben Unbekannte die Seitenscheibe eines Taxis eingeschlagen und die im Auto zurückgelassene Geldbörse des Fahrers gestohlen. Der Taxifahrer holte nur kurz einen Fahrgast aus einer Gaststätte am Bremer Platz. In der Geldbörse waren mehrere hundert Euro Bargeld.

Hinweise nimmt die Polizei Münster unter der Telefonnummer 0251 275-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: