Polizei Münster

POL-MS: Fahrradfahrer von Pkw erfasst

Münster (ots) - Am Freitagmorgen (21.02.2014, 06:00 Uhr) ist ein 62jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Friedrich-Ebert-Straße schwer verletzt worden. Ein Pkw-Fahrer aus Münster wollte vom Dahlweg auf die Friedrich-Ebert-Straße abbiegen. Der 53Jährige übersah den Radfahrer erfasste ihn mit seinem Ford. Rettungskräfte brachten den verletzten 62Jährigen in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: