Polizei Münster

POL-MS: Fahrkartenautomat gesprengt

Münster (ots) - Am frühen Freitagmorgen (21.02.2014, 04:25 Uhr) entdeckte ein Zeuge am Bahnhaltepunkt Sprakel einen zerstörten Fahrkartenautomaten. Er informierte die Polizei. Nach ersten Erkenntnissen der eingesetzten Beamten ist der Automat aufgesprengt worden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun nach Zeugen, die im Bereich des Haltepunktes verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen hat. Hinweise an: 0251 275-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: