Polizei Münster

POL-MS: Mit Drogen im Auto unterwegs

Münster (ots) - Am Dienstagmorgen (18.02.2014, 11:50 Uhr) kontrollierten Polizisten auf der Dortmunder Straße das Auto eines 18jährigen Mannes. Bei der Überprüfung schlug den Beamten heftiger Drogengeruch aus dem Twingo entgegen. In dem Auto fanden die Polizisten in einer Plastikdose Betäubungsmittel. Zudem gab der Münsteraner an, dass er einen Joint geraucht hatte. Der 18jährige musste mit zur Wache. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: