Polizei Münster

POL-MS: Fußgänger auf Autobahn 1 tödlich verletzt

Münster/Ascheberg (ots) - Am Donnerstagmorgen (06.02.2014, 07:57 Uhr) ist ein Mann auf der Autobahn 1 tödlich verletzt worden. Er überquerte in Höhe der Parkplatzes Hohe Heide die Fahrbahn zu Fuß. Ein 53jähriger LKW-Fahrer aus Ungarn konnte nicht mehr ausweichen und erfasste den Mann. Warum der Verstorbene die auf die Fahrbahn trat, ist ungeklärt. Die Autobahn 1 ist in Fahrtrichtung Bremen zwischen der Anschlussstelle Ascheberg und dem Autobahnkreuz Münster-Süd für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Andreas Bode
Telefon: 0251-275-1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: