Polizei Münster

POL-MS: Diebe in der Innenstadt festgenommen - Untersuchungshaft

Münster (ots) - Am Freitagabend (31.01.2014, 18:20 Uhr) nahmen Polizisten drei Diebe in der Münsteraner Innenstadt fest. Zuvor waren vermehrt Strafanzeigen wegen Taschendiebstahl bei der Polizei erstattet worden. Einer Polizeistreife fiel eine 36jährige Frau am Prinzipalmarkt auf. Diese interessierte sich augenscheinlich mehr für die Passanten als für die Auslagen. An der Lambertikirche traf sie sich dann mit einer 35jährigen Frau. Zusammen gingen sie zu einem an der Apostelkirche geparkten VW Golf. In dem Auto wartete ein 35jähriger Mann auf das Duo. Die Polizisten kontrollierten die drei aus Südosteuropa stammenden Personen. In den präparierten Handtaschen der Frauen fanden die Beamten gestohlene Kleidungsstücke mit Sicherungsetiketten. Weiterhin hatten die Diebinnen die Hosentaschen voller Bargeld. Die Polizisten nahmen alle drei Personen fest. Sie sitzen jetzt in Untersuchungshaft.

Verfasserin: Leona Sommer

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: