Polizei Münster

POL-MS: Mit gefälschtem Führerschein unterwegs

Münster (ots) - Am Freitagnachmittag (24.01.2014) fiel Polizisten auf der Hammer Straße ein mit vier Personen besetzter Pkw auf. Bei der Kontrolle zeigte der 28jährige Fahrer einen belgischen Führerschein vor. Bei genauer Betrachtung stellte sich heraus, dass der Führerschein gefälscht war. Den Führerschein stellten die Beamten sicher. Ein Strafverfahren wegen des Verdachts der Urkundenfälschung und des Fahrens ohne Fahrerlaubnis wurde eingeleitet

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: