Polizei Münster

POL-MS: Polizei stellt Pkw Aufbrecher auf frischer Tat

Münster (ots) - Am Freitag, den 17.01.2014, um 23.45 Uhr, beobachteten Polizeibeamte in Münster auf der Bahnhofstraße eine männliche Person, die aus einer Gruppe von drei Personen heraus zu einem geparkten Pkw ging, an diesem die Seitenscheibe einschlug und sich ins Fahrzeug beugte. Anschließend entfernte sich die Gruppe zu Fuß. Auf der Achtermannstraße konnten zwei der drei Personen kontrolliert werden. Hierbei handelte es sich um einen 33-jährigen Mann aus Heek mit entsprechenden Handverletzungen sowie um einen 27-jähriger Mann aus Hemer. Beide alkoholisierten Männer wurden dem Polizeipräsidium Münster zugeführt. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Günter Barthen
Polizei Münster
Leistelle
Telefon: 0251-275 1010

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: