Polizei Münster

POL-MS: Zusammenstoß zwischen Fahrrad und LKW - Fahrradfahrer schwer verletzt

Münster (ots) - Am Donnerstagmittag (16.01.2014, 11:40 Uhr) ist ein Fahrradfahrer an der Kreuzung Sentruper Straße/Reiner-Klimke-Weg mit einem LKW zusammengestoßen. Dabei verletzte er sich schwer. Nach ersten Erkenntnissen fuhr der 75-jährige Fahrradfahrer rechts an dem stehenden LKW vorbei. Plötzlich fuhr der 46-jährige LKW-Fahrer an und erfasste den Radfahrer mit der rechten Fahrzeugseite. Dieser stürzte nach dem Zusammenstoß zu Boden. Rettungskräfte brachten ihn in das Universitätsklinikum in Münster. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Sentruper Straße komplett gesperrt.

Verfasser: Felix Munzert

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: