Polizei Münster

POL-MS: Fußgängerin von Auto erfasst

Münster (ots) - Am Mittwochmorgen (15.01.2014, 09:18 Uhr) erfasste eine 51jährige Frau aus Münster mit ihrem Auto eine 74jährige Fußgängerin. Die Autofahrerin kam vom Albersloher Weg und bog auf den Hansaring ab. Nach ersten Erkenntnissen lief eine Fußgängerin zwischen geparkten Fahrzeugen auf die Fahrbahn. Die Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr die Frau an. Die 74jährige Frau verletzte sich hierbei schwer. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Der Hansaring ist zwischen Soester Straße und Dortmunder Straße bis voraussichtlich 10:30 Uhr komplett gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Münster
Angela Lüttmann
Telefon: 0251 - 275 1010
E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Münster, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Münster

Das könnte Sie auch interessieren: