Polizeipräsidium Einsatz

POL-Einsatz: Schiffsunfall Rheinkilometer 339,80 Gemarkung 76437 Plittersdorf/Rastatt

Göppingen (ots) - Am 26.12.2014 kam es gegen 07:00 Uhr zu einer Festfahrung eines Gütermotorschiffs bei Rheinkilometer 339,80. Dieser befindet sich auf Höhe und Gemarkung 76437 Plittersdorf/Rastatt.

Laut den bisherigen Erkenntnissen der zuständigen Wasserschutzpolizeistation Karlsruhe fuhr ein mit über 1.800 Tonnen Schrott beladenes Gütermotorschiff talabwärts in Richtung Karlsruhe.

Aus bislang noch unbekannter Ursache fuhr das Schiff bei einem Fahrmanöver mit dem Heck auf Kies und muss nun geborgen werden. Die Bergung hat noch nicht begonnen und wird erst noch vorbereitet. Nach der bisherigen Inaugenscheinnahme gab es dabei weder eine Leckage noch Verletzte.

Der Schiffsverkehr talwärts ist gesperrt. Der Fährverkehr bei Plittersdorf wird nur während der Bergung eingestellt.

Die Ermittlungen der WSPSt KA dauern an. Das zuständige Wasserschifffahrtsamt Freiburg ist eingeschaltet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Einsatz
Telefon: 07161 616-3333
E-Mail: goeppingen.ppeinsatz@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Einsatz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Einsatz

Das könnte Sie auch interessieren: