Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Bissiger Hund
In der Waldseer Straße in Biberach biss ein Hund am Montag eine Passantin. Die Hundebesitzerin drückte sich um die Verantwortung.

Ulm (ots) - Die etwa 60 Jahre alte Frau hatte den Hund an der Leine und ging Richtung Kreuzung Königsbergstraße. Auf Höhe des Zugangs zum Bürgerpark kam ihr eine junge Frau entgegen. Obwohl die 22-Jährige einen Bogen um den bellenden Hund machte, biss sie dieser ins Bein. Die Frau musste die Verletzung im Krankenhaus behandeln lassen. Die Hundebesitzerin kümmerte dies nicht. Ihre Personalien gab sie nicht an. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen unbekannt.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1643890

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: