Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Laichingen - Ohne Fahrerlaubnis, dafür mit Alkohol und Drogen

Ulm (ots) - Am Samstag, gegen 00.30 Uhr, kontrollierte eine Polizeistreife einen Peugeot. Der 44-jährige Fahrer legte einen ausländischen Führerschein vor. Auf diesem war aber vermerkt, dass er in Deutschland nicht gültig ist. Während der Kontrolle wurde bemerkt, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Zudem gab es Anzeichen für Drogenkonsum. Eine Urinprobe wurde positiv auf Cannabis getestet. Beim Fahrer wurde auch eine Blutprobe erhoben. Bei der Durchsuchung seiner Person und seines Autos konnten keine Drogen aufgefunden werden.

+++++++++++++++++++++++++++

Polizeiführer vom Dienst (WE) 1536589 Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: