Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Zeitungen angezündet
Unbekannte zündeten am frühen Dienstagmorgen Zeitungspakete in Biberach an.

Ulm (ots) - Gegen 4 Uhr bemerkten Zeugen, dass Zeitungspakete an einer Bushaltestelle im Krummen Weg brannten. Kurz darauf rannten zwei dunkel gekleidete Personen in Richtung Hochvogelstraße davon. Die Feuerwehr Biberach löschte den Brand. An der Bushaltestelle entstand kein Schaden. Das Polizeirevier Biberach ermittelt nun.

Sascha Kerner, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

+++++1508184

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: