Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Selbstbefriedigung auf der Parkbank
Im Stadtpark am Gigelberg hat am Sonntag Nachmittag ein Mann onaniert.

Ulm (ots) - Der etwa 40-Jährige saß gegen 16 Uhr auf einer Bank in dem Park. Seine Hand hatte er in der Hose. In der Nähe saßen drei Teenager auf einer anderen Bank. Der Unbekannte machte durch Pfiffe auf sich aufmerksam. Als die drei Mädchen zu dem Mann schauten, befriedigte sich dieser, mit der Hand in der Hose, selbst. Die Teenager rannten davon. Sie konnten beobachten, dass auch der Unbekannte mit einem Fahrrad wegfuhr. Die Mädchen konnten den Mann beschreiben. Der Mann ist etwa 40 Jahre alt und hat dunkle Haare. Er trug eine schwarze kurze Sporthose, ein weißes T-Shirt, dunkle Sportschuhe und einen silbernen Fahrradhelm. Nun erhoffen sie die Ermittler auch Hinweise von Zeugen. Sie werden gebeten, sich unter 07351/4470 an die Ermittler in Biberach zu wenden.

++++++++++149880

Judith Wolf, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: