Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Dieb auf frischer Tat gefasst
Ein Mann wollte einer Frau den Geldbeutel aus der Tasche ziehen und wurde dabei ertappt

Ulm (ots) - Am vergangenen Freitag gegen 23:20 Uhr beim Viehmarktfest wurde ein 34-Jähriger dabei ertappt, als er einer Frau die Geldbörse aus der Handtasche stehlen wollte. Die 26-jährige Geschädigte stand an einer Theke, als sich der Mann hinter ihr vorbeidrängen wollte. Sie drehte sich um und bemerkte danach, dass der 34-Jährige aus ihrer Handtasche gerade den Geldbeutel herauszog. Geistesgegenwärtig griff sie danach und konnte die Börse wieder an sich nehmen. Der Mann flüchtete und wurde von der Frau verfolgt. Durch ihre Hilferufe wurden weitere Passanten aufmerksam, konnten den Täter schließlich auf dem Marktplatz festhalten und der Polizei übergeben.

++++++++++++++++++++++++1440174

Polizeiführer vom Dienst/Fö

Tel.: 0731/188-1111

ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: