Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Motorradfahrer schwer verletzt
Am Samstag ist bei Mettenberg ein Motorrad von der Straße abgekommen. Der Fahrer zog sich schwere Verletzungen zu.

Ulm (ots) - Er war gegen 9.45 Uhr auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Mettenberg und Oberhöfen unterwegs. In einer Kurve verlor er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Zweirad. Dieses fuhr rund 40 Meter weit auf dem Grünstreifen rechts von der Fahrbahn. Anschließend kamen Kraftrad und Fahrer es nach links von der Straße ab und stürzten in ein Getreidefeld. Der Rettungsdienst brachte den 50-Jährigen in eine Klinik. An der Suzuki des Mannes entstand Sachschaden in Höhe von etwa 7000 Euro.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1392477

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: