Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - PKW-Lenkerin kollidiert mit dem Gegenverkehr

Ulm (ots) - Aus bislang unbekannter Ursache kam gegen 19.00 Uhr eine 19-jährige PKW-Lenkerin nach links auf die Gegenfahrbahn. Sie befuhr die B 312 aus Riedlingen kommend. Zwischen der Abzweigung Attenweiler und dem Parkplatz Burren kollidierte sie im Bereich einer langgezogenen und übersichtlichen Rechtskurve mit dem Gegenverkehr. Die 19-Jährige wurde schwer verletzt, sie war eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Die 68-jährige Entgegenkommende wurde leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 24 000 Euro geschätzt. Die B 312 musste für die Unfallaufnahme komplett gesperrt werden und war er erst wieder gegen 20.40 Uhr frei befahrbar.

+++++++++++++++++++++++++++1394693;

Polizeiführer vom Dienst (GU);

Tel. 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: