Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Dieb schleicht sich in Wohnung - Ein Unbekannter hat am Mittwoch in Ringschnait Geld gestohlen.

Ulm (ots) - Der Dieb hatte sich in einem Haus an der Hauptstraße unbemerkt in eine unverschlossene Wohnung geschlichen. Dort durchsuchte er Zimmer und Möbel nach Barschaften. Ein Zeuge sprach gegen 17 Uhr in der Nähe einen verdächtigen Fußgänger an. Dieser flüchtete hierauf in unbekannte Richtung. Der etwa 40 Jahre alte Mann sprach schwäbisch und war mit einer grünen Hose und einem schwarzen Pullover bekleidet.

Tipps der Polizei:

Haus- und Wohnungstüren sollten auch tagsüber geschlossen sein. Die Türen am besten zweimal abschließen und nicht nur "ins Schloss fallen" lassen. Auch Keller- , Garagen- und Speichertüren sollten immer verschlossen gehalten werden. Diese und viele andere Tipps erhalten sie bei den Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen. In Biberach ist diese unter der Telefonnummer 07351/447-123, in Ulm unter der Telefonnummer 0731/188-1444 zu erreichen.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++0866433

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: