Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Eislingen - Einbrecher scheitert / Nicht weit kam ein Unbekannter Mittwochnacht in Eislingen.

Ulm (ots) - Donnerstagmorgen sah ein Zeuge die Einbruchspuren an der Eingangstür des Geschäfts in der Jahnstraße. Ein Unbekannter hatte die Scheibe eingeworfen. Er ging nicht in das Haus. Ohne Beute zog er wieder von dannen. Seine Spuren hat er an dem Tatort zurückgelassen. Die haben jetzt Spezialisten der Polizei gesichert. Sie geben den Ermittlern vom Polizeirevier Eislingen (07161/8510) wichtige Hinweise auf den Täter.

++++0727773

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: