Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Feuerwehr löscht brennende Gartenhütte - In der Freiburger Straße in Biberach brannte es am frühen Sonntagmorgen in einem Kleingarten.

Ulm (ots) - Eine Autofahrerin hatte das Feuer gegen 5.30 Uhr im Vorbeifahren bemerkt. Eine zwischen Bahngleis und Straße befindliche Holzhütte stand in Flammen. Die Feuerwehr löschte den Brand wenig später. Personen waren nicht betroffen, größerer Sachschaden entstand nicht. Die Polizei untersucht jetzt die Brandursache.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++454022

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: