Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (BC) Biberach - Brand in der Innenstadt
In der Nacht zum Samstag entsteht bei einem Gebäudebrand in Biberach hoher Sachschaden.

Ulm (ots) - Gegen 18.30 Uhr wurde von Nachbarn eines Gebäudes in der Gymnasiumstraße über Notruf der Brand eines mehrstöckigen Gebäudes gemeldet. Zu diesem Zeitpunkt schlugen bereits die Flammen aus den geborstenen Fenstern im Obergeschoß.

Die Feuerwehr, Rettungsdienste und die Polizei eilten zum Brandort. Die Feuerwehr begann sogleich mit den Löscharbeiten, alle Bewohner waren bereits aus dem Gebäude. Nach rund einer Stunde war der Brand durch die Feuerwehr gelöscht. Die Wohnung im obersten Stock und der Dachstuhl wurden durch den Brand weitestgehend zerstört. Verletzt wurde durch den Brand niemand.

Der Sachschaden wird auf mindestens 150.000 Euro geschätzt, die Ermittlungen zur Brandursache laufen.

++++++++++ Polizeipräsidium Ulm, Polizeiführer vom Dienst (HAEC) - 0448759/2017 email: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: