Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Aichelberg - Unfall an der Auffahrt zur Autobahn

Ulm (ots) - Ein 35-jähriger Golf-Lenker, der aus Aichelberg kam, wollte am Dienstag gegen 16.50 Uhr von der Kreisstraße 1427 nach links auf die Autobahnauffahrt in Richtung Stuttgart abbiegen. Dabei hatte er einen entgegenkommenden Honda eines 27-Jährigen übersehen. Beide Autofahrer wurden bei dem Zusammenprall verletzt. Der Honda-Lenker musste mit schweren Verletzungen in die Klinik gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von insgesamt 14.000 Euro. Sie wurden abgeschleppt. Die Freiwillige Feuerwehr von Aichelberg warm mit zwei Fahrzeugen und zehn Mann im Einsatz. Bis 18.15 Uhr war die Kreisstraße zwischen Aichelberg und Holzmaden zur Unfallaufnahme gesperrt.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 1945707

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/
Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: