Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ehingen - Auto rammt Radler / In Ehingen wurde am Donnerstag ein Radfahrer bei einem Unfall verletzt.

Ulm (ots) - Aus einer Einfahrt wollte ein 51-Jähriger kurz nach 12.30 Uhr in die Münsinger Straße fahren. Er schaute nach links, ob von dort Fahrzeuge kommen. Als er eine Lücke entdeckt, fuhr der Mann los. In diesem Moment kam aber von rechts ein Radler. Der fuhr verbotener Weise auf dem Fuß- und Radweg in die falsche Richtung. Der BMW erfasste das Fahrrad und der 48-Jährige stürzte. Dabei wurde der Mann leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus. Dort musste der Radfahrer auch eine Blutprobe abgeben. Denn die Polizeibeamten hatten bemerkt, dass der 48-Jährige betrunken ist. Die beiden Fahrer sehen jetzt Strafanzeigen entgegen.

++++++++++ 1770991

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: