Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Berghülen - Korrektur der Pressemeldung von 14:29 Uhr
Der Vorfall ereignete sich in der Nacht zum Samstag, nicht in der Nacht zum Sonntag:

Ulm (ots) - Partygast leicht verletzt / In Berghülen wurde eine Besucherin einer Party in der Nacht zum Samstag geschlagen.

Die 18-Jährige war auf einer Veranstaltung in der Sinkenbreite. Gegen 01:15 Uhr schlug jemand der Besucherin einen Bierkrug gegen den Kopf. Dabei erlitt sie eine Beule. Der Rettungsdienst fuhr sie zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus. Wer der Besucherin den Bierkrug gegen den Kopf schlug weiß die Polizei noch nicht. Der Polizeiposten in Blaubeuren (Tel. 07344/96350) ermittelt jetzt, um den Täter festzustellen.

++++++++++++++++1735043

Judith Wolf/Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: