Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (UL) Ulm - Schwarzer Kombi flüchtet/ Am Sonntag machte sich ein Unbekannter nach einem Unfall aus dem Staub.

Ulm (ots) - Ein Opelfahrer war gegen 11.40 Uhr in der Wiblinger Allee in Richtung Wiblingen unterwegs. Ihm kam ein dunkler Pkw entgegen. Der wendete an der Kreuzung zur Hans-Lorenser Straße. Dabei achtete der Unbekannte nicht auf den Verkehr. Der Lenker des Opel vermied einen Zusammenstoß, weil er auf eine Verkehrsinsel fuhr. Dabei entstand an seinem Corsa Totalschaden in Höhe von ungefähr 1.000 Euro. Der Fahrer des dunklen Pkw Kombi fuhr weiter. Ihn sucht jetzt die Polizei. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei (0731/1880) zu melden.

++++1741673

Claudia Kappeler, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: