Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Dieb schnappt sich Tasche
Keine Mühe hatte am Dienstag ein Dieb bei seiner Tat in Göppingen.

Ulm (ots) - Der Unbekannte hatte zwischen 17 Uhr und 18 Uhr bemerkt, dass in der Heinrich-Landerer Straße ein Auto nicht verschlossen war. Und er sah, dass im Auto ein Rucksack lag. Der Dieb öffnete den schwarzen Transporter und schnappte sich die Tasche. Damit flüchtete er. Das Polizeirevier Göppingen sucht jetzt nach ihm und der Beute. Die Beamten (Tel. 07161/632360) ermitteln wegen dies Diebstahls. Sie empfehlen, in Fahrzeugen keine Wertsachen und Taschen zurückzulassen. Und das Auto immer abzuschließen. Doch selbst ein verschlossenes Auto ist kein Tresor. Diese und viele weitere Tipps gibt die Polizei in Broschüren auf jeder Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei-beratung.de.

++++++++++ 1711601

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: