Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (GP) Göppingen - Feuerwehr im Einsatz - Eine Babyflasche verschmorte am Sonntagabend auf einer Herdplatte in der Dr.-Pfeiffer-Straße in Göppingen.

Ulm (ots) - Anwohner sahen gegen 22.30 Uhr Rauch, der aus einem Fenster im 6. OG eines Mehrfamilienhauses drang. Ursache war eine auf dem Herd vergessene Babyflasche aus Kunststoff. Ein 34-jähriger Bewohner kam mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung in ärztliche Behandlung. Ein Gebäude- oder Inventarschaden entstand nicht.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1694118

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: