Polizeipräsidium Ulm

POL-UL: (Ulm) Ulm - Führerschein wurde beschlagnahmt - Die Polizei kontrolliert einen betrunkenen Autofahrer.

Ulm (ots) - In der Neuen Straße wurde am Samstagabend gegen 21.30 Uhr ein Autofahrer kontrolliert. Der Fahrer hatte offensichtlich Alkohol in nicht geringer Menge getrunken. Der gemessene Atemalkoholwert lag oberhalb des Grenzwertes der absoluten Fahruntauglichkeit. Beim Fahrer wurde eine Blutprobe erhoben und sein Führerschein beschlagnahmt. Eine Strafanzeige wegen einer folgenlosen Trunkenheitsfahrt wird der Staatsanwaltschaft Ulm vorgelegt.

+++++++++++++++++++ (1688738) Polizeiführer vom Dienst/Sie, Telefon 0731 188 1111; E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Ulm

Das könnte Sie auch interessieren: